Badminton Seitenwahl & Seitenwechsel

Vor dem Start des Badmintonspiels, führt der Schiedsrichter eine Aufschlag und Seitenwahl durch. Dafür wird der Federball vom Schiedsrichter auf die Netzkante gelegt, der dann auf den Hallenboden fällt. Es hat die Seite gewonnen auf den der Federball zeigt. Sie darf wählen, wer zuerst Aufschlag oder eine bestimmte Seite auswählt. Als Alternative kann der Badminton … Weiterlesen …

Badminton Zählweise: Doppel, Einzel & Mixed

Badminton Zählweise: Doppel, Einzel & Mixed

Die Zählweise beim Badminton ist dem vom anderen Rückschlagspielen, wie Tennis, sehr ähnlich. Seit 1. Februar 2006 wird mit der Rally-Point Methode international und seit dem 1. August 2006 auch national gezählt. Durch die IBF (International Badminton Federation) und national dem DBV festgelegte Zählweise (Running Score), kann jeder Spieler oder Team unabhängig vom Aufschlag einen … Weiterlesen …

Die Aufschlagregeln im Doppel & Einzel

Der Aufschlag im Einzel, Doppel oder Mixed, dient zur Eröffnung oder Fortsetzung eines Punktgewinns. Der Aufschläger und Rückschläger müssen im  diagonal gegenüberliegenden Feld stehen und dürfen die Feld-Begrenzungslinien nicht berühren. Der Aufschläger darf erst beginnen, wenn beide Teams signalisieren, dass Sie bereit sind. Eine kurze kurze Vorbereitungsphase wird dem Aufschläger eingeräumt, da es wichtig ist, den Federball … Weiterlesen …